Studieninhalte

Innovation von Produkten und Dienstleistungen ist der Schlüssel für den Unternehmenserfolg im Spannungsfeld von Kundenbedürfnissen, wirtschaftlicher Rentabilität und technologischer Machbarkeit. Auch von mittelständischen Unternehmen und dem öffentlichen Dienst werden hier heute Innovationsentwicklungen erwartet, die im globalen Kontext überzeugen können. Im Rahmen des Kurses wird adressiert, wie die digitale Revolution im unternehmerischen Umfeld gestaltet werden kann. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich berufsbegleitend im zukunftsträchtigen Gebiet der Innovation weiterzubilden.
Der interdisziplinäre Weiterbildungsmaster „Strategisches Innovationsmanagement M.A.“ verbindet Präsenzphasen mit Online-Modulen, so dass Sie sich neben Ihrer Berufstätigkeit auf akademischem Niveau weiterbilden können. Das flexible und modular aufgebaute Programm lässt Ihnen die Wahl, beliebig viele Module einzeln, parallel oder nacheinander zu belegen – ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Die Module umfassen Themengebiete aus den Bereichen Gestaltung, Technik und Wirtschaft und Recht. Um eine ganzheitliche interdisziplinäre Ausbildung zu garantieren, ist es Pflicht – je nach akademischem Erstabschluss – Module aus den jeweils anderen Bereichen zu belegen. Kommen Sie zum Beispiel aus dem Bereich Wirtschaft, erhalten Sie Einblicke in die Bereiche Technik und Gestaltung. Kommen Sie aus einem der anderen beiden Bereiche wird dies umgekehrt.

Qualifizierungsbereich I

Semester
Absolventen ohne wirtschaftswissenschaftlichen Erstabschluss (3 von 4 Modulen)ECTS
1Management & Recht6
Finance & Controlling6
Angewandte VWL6
Business Analytics6
Σ 18

Qualifizierungsbereich II

Semester Absolventen mit wirtschaftswissenschaftlichen Erstabschluss (3 von 4 Modulen)ECTS
1Digitale Transformation6
Digitale Schaltungstechnik
6
Automation & Cyber Physical Systems
6
Design Thinking
6
Σ 18

Pflichtbereich für Qualifizierungsbereich I und II

SemesterPflichtbereich (6 von 6 Modulen)
ECTS
2 + 3Innovationsmanagement6
Change Management6
Lean Production
6
Leadership6
Brand Strategy & Marketing6
Strategisches Unternehmensplanspiel6
Σ 36

Pflichtbereich "Individuelle Profilbildung" für Qualifizierungsbereich I und II

Semester Individuelle Profilbildung (2 Module)ECTS
4Technologiemanagement (I 4.0)
6
Industrial Ecology
6
Recht des geistigen Eigentum
6
Digital Marketing
6
Σ 18

Abschlussbereich

SemesterAbschlussarbeit
ECTS
5Interdisziplinäre Projektarbeit6
Master-Thesis + Kolloquium18
Σ 24
© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum