Online-Fernstudium Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)

Ablauf und Inhalte

Mit dem berufsbegleitenden Onlinestudiengang "Soziale Arbeit (B. A.)" erwerben Sie eine akademische Qualifikation mit sehr guten Berufsaussichten in einem spannenden und vielseitigen Berufsfeld. Speziell bei Kommunen, Trägern der freien Wohlfahrtspflege oder bei Kirchen ist der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften im sozialen Bereich nach wie vor enorm. Während Ihrer Studienzeit erlangen Sie die erforderlichen fachlichen, methodischen und theoretischen Qualifikationen und beschäftigen sich mit sozialer Arbeit im kulturellen Kontext. Mit einem starken Praxisbezug werden aktuelle Entwicklungen in Gesellschaft und Politik vermittelt. Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in der Kommunikation sowie in der Projekt- und Teamarbeit werden vertieft. Mit all diesen Kompetenzen sind Sie nach Ihrem Studium in der Lage, in zahlreichen Handlungsfeldern in verantwortungsvollen Positionen tätig zu werden.

Das Online-Studium ist speziell für Berufstätige konzipiert. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da die Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Fernstudium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.

Übrigens können Sie Soziale Arbeit (B.A.) auch ohne Abitur studieren. Mehr dazu finden Sie in unseren Zulassungsvoraussetzungen.

Die Regelstudienzeit beträgt acht Semester, inklusive Bachelorarbeit und Kolloquium. Sie lernen in dieser Zeit die Grundlagen der Sozialen Arbeit im ethischen, sozialphilosophischen, soziologischen, pädagogischen, psychologischen, medizinischen, medienpädagogischen, rechtlichen und politischen Bereich. Ebenfalls beschäftigen Sie sich mit Theorien und Methoden in der Sozialen Arbeit als auch mit Verwaltung, Organisation und Management. Die Soziale Arbeit im kulturellen Kontext, Gender & Diversity als auch Kommunikation, Teamarbeit und Konfliktmanagement runden das Angebot ab. Als Wahlpflichtmodul können Sie zwischen den folgenden 4 Schwerpunkten wählen: 

  • Soziale Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Psychosoziale Beratung und Gesundheit
  • Digitalisierung der Sozialen Arbeit
  • Soziale Arbeit in der Lebensspanne Alter

Die Module im Detail sowie deren Inhalte finden Sie in der Rubrik Studieninhalte

Der Studiengang Soziale Arbeit (B. A.) enthält eine verpflichtende 100-tägige Praxisphase. Eine vor dem Studium erfolgte Praxistätigkeit in einem fachlich verwandten Arbeitsfeld kann mit maximal 25 Tagen angerechnet werden. Zudem ist es möglich, die Praxisphase beim Arbeitgeber zu absolvieren, wenn die Tätigkeit in einem für das Studienfach relevanten Bereich liegt.  

Geprüfte Qualität: Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) wurde von der AHPGS (Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Gesundheit und Soziales) akkreditiert.

Beste Aussichten für Karriere und Zukunft

Mit diesem Fernstudium erwerben Sie den Bachelor-Abschluss in Sozialer Arbeit. Damit verbunden ist die Anerkennung als staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in bzw. staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in. Durch den prognostizierten Bedarf an Fachkräften stehen Ihnen damit die unterschiedlichsten Einsatzbereiche und spannende Karrierechancen offen. Durch die breit angelegte Ausrichtung des Studiums können künftige Tätigkeitsbereiche in den unterschiedlichsten Berufs- und Handlungsfeldern liegen, so beispielsweise bei sozialen Netzwerken oder interkulturellen Projekten, in der Suchtprävention oder in sozialpädagogischen schulischen oder familiären Unterstützungsangeboten oder auch in der sozialen Arbeit im Gesundheits-, Bildungs-, Kultur- oder Freizeitbereich.

Mit Abschluss des Online-Studiengangs sind Sie in der Lage, Ihr Arbeitsfeld wissenschaftlich zu betrachten und entsprechende Lösungsansätze für fachübergreifende Themen zu erarbeiten. Darüber hinaus ist der Bachelor-Abschluss die erste Stufe der akademischen Ausbildung. Er ist die Basis und Voraussetzung für weiterführende Studiengänge.

Was ist ein Online-Studium / Fernstudium?

Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Soziale Arbeit" (B.A.) wird als sogenanntes Fernstudium durchgeführt. Sie erhalten von der DIPLOMA Hochschule hochwertige und didaktisch gut ausgearbeitete Studienhefte, die Sie bearbeiten. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit weiterführender Literatur und besuchen virtuelle Online-Vorlesungen. Diese Veranstaltungen finden samstags live in einem virtuellen Klassenraum statt. Sie, Ihre Mitstudierenden und Ihr Dozent wählen sich jeweils ein und treffen sich zu einer Live-Online-Konferenz mit interaktiven multimedialen Komponenten. Sie studieren in einer festen Studiengruppe; Sie können alle Ihre Fragen zum Studium stellen und lernen die Dozenten virtuell persönlich kennen.

Für die Online-Vorlesungen während Ihres Fernstudiums benötigen Sie: 

  • PC oder Laptop mit einer schnellen Internetverbindung (mind. 6 Mbit/s) als LAN-Verbindung oder schnelles WLAN
  • Betriebssystem: Windows oder Mac OS
  • eine Webcam (extern oder im Bildschirm/Laptop integriert)
  • ein Headset oder ein Konferenzmikrofon

Lehrmaterialien wie Bücher und Skripte werden gestellt. Ebenfalls sind eine ausführliche und persönliche Studienberatung und -betreuung, die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen sowie sämtliche Prüfungsgebühren für Modulprüfungen in den Gebühren enthalten.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum | Datenschutzerklärung