Kostenfreie Infoveranstaltungen: Neue Termine verfügbar! Jetzt anmelden
MENU

Gesundheitsmanagement (M.A.)

MASTER OF ARTS
Regelstudienzeit:
5 Semester
Studienform:
Online-Fernstudium
Studienbeginn:
April und Oktober
Online
Präsenztag:
Klausuren an der TAE in Ostfildern
Akkreditierung: FIBAA
Studiengebühren
EUR 1.722,00
+ einmalig 985,- EUR Abschlussprüfungs-gebühr
pro Semester
In Zusammenarbeit mit:

Kurzprofil

Der berufsbegleitende Online-Fernstudiengang "Gesundheitsmanagement (M.A.)" kann als Aufbaustudiengang zu den Bachelor-Studiengängen Medizinalfachberufe (B.A.), Gesundheitsmanagement (B.A.) oder zu Bachelor-Studiengängen aus vergleichbaren Fachbereichen gewählt werden. Mit dieser Master-Qualifikation kommen Sie dem dringend benötigten Bedarf an qualifiziertem Führungspersonal im Gesundheitswesen nach. Der Studiengang bereitet mit seinem wissenschaftlichen und zugleich praxisnahen Aufbau optimal auf eine Managementposition im Gesundheitswesen vor. Das Studium vermittelt Ihnen die Fähigkeit, Aufgabenstellungen innovativ, strategisch und prozessorientiert zu lösen und dabei aktuelle Herausforderungen im Blick zu haben. Da die Online-Vorlesungen samstags stattfinden, haben Sie mit diesem Studiengang die Möglichkeit, sich parallel zu Ihrer Berufstätigkeit auf Master-Niveau weiterzubilden. 

Beste Aussichten für Karriere und Zukunft

Mit diesem Fernstudium erwerben Sie den Master-Abschluss "Gesundheitsmanagement (M.A.)" und qualifizieren sich dadurch für eine Position im Management großer Einrichtungen im Gesundheitswesen, wie z.B. Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, Krankenkassen oder Gesundheitsbehörden. Ihre gewonnenen Kenntnisse und Ihr spezialisiertes Wissen befähigen Sie, komplexe Führungs- und Managementaufgaben wahrzunehmen und zu verantworten.

Was ist ein Online-Studium / Fernstudium?

Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Gesundheitsmanagement (M.A.)" wird als sogenanntes Fernstudium durchgeführt. Sie erhalten von der DIPLOMA Hochschule hochwertige und didaktisch gut ausgearbeitete Studienhefte, die Sie bearbeiten. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit weiterführender Literatur und besuchen virtuelle Online-Vorlesungen. Diese Veranstaltungen finden samstags live in einem virtuellen Klassenraum statt. Sie, Ihre Mitstudierenden und Ihr Dozent wählen sich jeweils ein und treffen sich zu einer Live-Online-Konferenz mit interaktiven multimedialen Komponenten. Sie studieren in einer festen Studiengruppe; Sie können alle Ihre Fragen zum Studium stellen und lernen die Dozenten virtuell persönlich kennen.

Für die Online-Vorlesungen während Ihres Fernstudiums benötigen Sie: 

  • PC oder Laptop mit einer schnellen Internetverbindung (mind. 6 Mbit/s) als LAN-Verbindung oder schnelles WLAN
  • Betriebssystem: Windows oder Mac OS
  • eine Webcam (extern oder im Bildschirm/Laptop integriert)
  • ein Headset oder ein Konferenzmikrofon

Lehrmaterialien wie Bücher und Skripte werden in digitaler Form zur Verfügung gestellt. Ebenfalls sind eine ausführliche und persönliche Studienberatung und -betreuung, die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen sowie sämtliche Prüfungsgebühren für Modulprüfungen in den Gebühren enthalten.

Ablauf und Inhalte

Die Regelstudienzeit beträgt fünf Semester, inklusive Master-Thesis und Kolloquium. Der Studiengang ist modular ausgerichtet und vermittelt Ihnen beispielsweis Kenntnisse in Gesundheitsökonomie, Personalentwicklung, Vertragsmanagement, Empirischen Methoden, Projektleitung sowie Prozess- und Innovationsmanagement. Das Modul „Hospital Management“ führen Sie als Planspiel durch. Im 4. Semester wählen Sie zwischen den beiden Wahlpflichtmodulen Management in Krankenhäusern und Kliniken sowie Management in Gesundheitseinrichtungen und Pflegediensten. 

1 Einzelne Veranstaltungen der Module können sich über mehrere Semester verteilen.

2 Evtl. Berufstätigkeit wird auf Antrag nach Immatrikulation anerkannt (zum Erhalt der Creditpoints ist das Ablegen einer Prüfung in Form von Bericht und Präsentation vorgesehen)

Stand: 17.08.2023
Änderungen vorbehalten

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Zulassung muss eine der nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Allgemeine Hochschulreife,
  • Fachhochschulreife,
  • bestandene Meisterprüfung,
  • mittlerer Schulabschluss (mind. Realschulabschluss) und Qualifizierter Abschluss einer mind. 3-jährigen anerkannten Berufsausbildung, die eine Durchschnitts-/Gesamt- oder Abschlussnote von 2,5 oder besser ausweist (sind diese Noten nicht ausgewiesen, gilt das arithmetische Mittel der einzelnen Fachnoten),
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Gesundheitswesen mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung

Während des Studiums ist die Auseinandersetzung mit englischen Fachbegriffen und englischer Literatur erforderlich. Daher müssen entsprechende Englischkenntnisse nachgewiesen werden (durch qualifizierte Tests, schulische Vor- oder Weiterbildungen, ggf. Gespräch mit einer/-m Vertreter/in der Hochschule)

Informationen zur Hochschulzugangsprüfung

Falls Sie ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren möchten, können Sie eine Zugangsprüfung an der FH Fulda absolvieren, um zum Studium zugelassen zu werden.  Die Zugangsprüfung ist fachbezogen und besteht aus einem mündlichen und einem schriftlichen Teil. Sie sollte möglichst im Semester vor dem jeweiligen Studienbeginn abgelegt werden.

Bewerbungsfristen:
Bis zum 15. Februar für die Zugangsprüfung im Sommersemester
Bis zum 15. August für die Zugangsprüfung im Wintersemester

Sobald Ihnen die Zulassung zur Zugangsprüfung vorliegt, können Sie als Gasthörer eingeschrieben werden, bis Sie die Prüfung erfolgreich absolvieren. Sämtliche Studien- und Prüfungsleistungen, die Sie in dieser Zeit erbringen, werden nach der vollständigen Immatrikulation voll angerechnet.

Anmeldeunterlagen

Für die Anmeldung zum Studium Sicherheitsmanagement (B.A.) benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Immatrikulationsantrag DIPLOMA
  • tabellarischer lückenloser Lebenslauf
  • Passfoto
  • Kopie Geburtsurkunde, Personalausweis oder Reisepass
  • ggf. Abitur- bzw. Fachhochschulreifezeugnis als beglaubigte Kopie
  • ggf. Scheine anderer Hochschulen, Berufsurkunde als beglaubigte Kopie, Berufsfachschulzeugnis als beglaubigte Kopie, Hochschulabschlusszeugnis (Diplom, Bachelor) als beglaubigte Kopie


Bitte senden Sie diese postalisch an folgende Adresse: 

Technische Akademie Esslingen e.V.
Bereich Studiengänge
An der Akademie 5
73760 Ostfildern 


Reservieren Sie sich Ihren Studienplatz bereits jetzt über unseren Aufnahmeantrag!
(Es kommt hierdurch kein Vertrag zustande. Wir halten Ihnen lediglich einen Platz frei, bis Sie alle nötigen Anmeldeunterlagen zusammentragen konnten.)

Studiengebühren

Im Master-Studiengang Gesundheitsmanagement haben Sie die Möglichkeit zwischen verschiedenen Ratenmodellen oder dem günstigeren Sofortzahler-Modell zu wählen: 

Studium kostenfrei verlängern

Je nach Ratenmodell haben Sie die Möglichkeit Ihr Studium kostenfrei zu verlängern.

Im Ratenmodell I haben Sie wie beim Sofortzahler-Modell die Möglichkeit, Ihr Studium gratis um 12 Monate zu verlängern.
Weitere Verlängerungsoptionen mit 18 oder 24 Monaten sind in den anderen Ratenmodellen möglich. Bitte beachten Sie hierbei die fixen Kosten bei den unterschiedlichen Ratenmodellen.

Infoveranstaltungen berufsbegleitende Studiengänge

Sie möchten gerne Vollzeit arbeiten, Geld verdienen und parallel studieren? Sie wünschen sich Präsenzphasen, um Fragen an die Dozenten stellen zu können? Sie wollen sich mit Kommilitonen austauschen? 

Dann sind Sie bei uns richtig.

Lernen Sie die TAE – Technische Akademie Esslingen kennen und erfahren Sie mehr über unsere berufsbegleitenden Master-Programme. Besuchen Sie uns in Ostfildern und nehmen Sie an einer unserer kostenlosen und unverbindlichen Infoveranstaltungen teil.

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, Ihre Teilnahme im Vorfeld entweder per Klick auf einen der nachfolgenden Termine oder telefonisch unter 0711-34008-0 anzumelden.

Beginn: 26.02.2024
Ende: 26.02.2024
Live-Online

Dauer: 1,0 Stunde

Haben Sie Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Betriebsw. (FH) Nina Götz
Leitung Studiengänge